Das Gedicht des Tages vom 14. September 2013

Kunert, Günter - Botschaft

Um die "Gedicht des Tages"-Videos anschauen zu können, müssen Sie den kostenlosenFlash Player herunterladen und installieren.


1 Kommentare:

Wolfgang.Rinnebach schreibt am 20. Januar 2011

Sehr wahr sind Kunerts Zeilen! Doch bevor wir weiter eilen, ist der Grund des Leids zu nennen - Jeder wird ihn sicher kennen: Es ist die Gier sich möglichst viel zu raffen, wenn nicht durch Redekunst dann durch Waffen. Kein Mensch, kein Staat kann in Frieden leben, wenn Andere ihm nicht Ruhe geben. Dabei, Jeder diese Wahrheit kennt: Keine Taschen hat das "letzte Hemd"

Ihr Kommentar zur Sendung