Das Gedicht des Tages vom 12. Januar 2013

Ungaretti, Giuseppe - Eine andere Nacht

Um die "Gedicht des Tages"-Videos anschauen zu können, müssen Sie den kostenlosenFlash Player herunterladen und installieren.


1 Kommentare:

wolfgang .rinnebach schreibt am 18. September 2007

Die Lyrik ist ein weites Feld. Gar wunderbar ist es bestellt, mit positiv und negativ besetzten Zeilen. Warum in aller Welt beim Negativen m e h r verweilen ? Wolfgang Rinnebach

Ihr Kommentar zur Sendung